Torgarant Meudt führt Sonnenberg zum Sieg

von Gregor

Am vergangenen Sonntag ging es für die erste Mannschaft im ersten Heimspiel der Saison gegen den SV Frauenstein. Mit seinen 4 Treffern (8′, 22′, 45′, 51′) war Spielertrainer Andre Meudt der Matchwinner. Gegen den Tabellenvierzehnten ließ die Spitzkippeltruppe auch nach dem kurzeitigen Anschlusstreffer von Frauenstein zum 2:1 in der Folge nichts anbrennen.

So steht die 1. Mannschaft nach zwei Spieltagen mit 6 Punkten und einem Torverhältnis von 10:1 verdient auf dem zweiten Tabellenplatz.

Am Mittwoch den dritten Spieltag der KOL-Wiesbaden ist man spielfrei, bevor es dann am kommenden Wochenende zum Tabellenzehnten MZ-Kostheim geht.

Weitere Beiträge