Freie Turner gastieren auf dem Spitzkippel

von Gregor

Am Sonntag den 24.04. steigt um 15:00 Uhr das Kreisoberliga-Spiel gegen die Freien Turner auf dem Spitzkippel.

Die Freien Turner Wiesbaden bekommen es am Sonntag mit einem Team zu tun, dessen jüngste Auftritte von Erfolg gekrönt waren. Die Spvgg. Sonnenberg gewann das letzte Spiel gegen FV Biebrich 02 II mit 2:0 und liegt mit 61 Punkten weit oben in der Tabelle. Zuletzt musste sich die Freie Turner Wiesbaden geschlagen geben, als man gegen den SV Frauenstein 1932 die zehnte Saisonniederlage kassierte.

An der Spvgg. Sonnenberg gab es kaum ein Vorbeikommen, sodass die Hintermannschaft erst 21-mal überwunden wurde – bis dato der Bestwert der KOL Wiesbaden. 19 Erfolge, vier Unentschieden sowie eine Pleite stehen aktuell für das Heimteam zu Buche. Mit vier Siegen in Folge ist das Team von Coach Andre Meudt so etwas wie die „Mannschaft der Stunde“.

Die Freie Turner Wiesbaden bekleidet mit 40 Zählern Tabellenposition neun. Siege waren zuletzt rar gesät bei Gast. Der letzte dreifache Punktgewinn liegt nun schon fünf Spiele zurück.

Von der Offensive der Spvgg. Sonnenberg geht immense Gefahr aus. Mehr als viermal pro Partie befördert der Angriff den Ball im Schnitt über die Linie.

Die Spvgg. Sonnenberg reitet auf einer Erfolgswelle und verließ den Platz in den letzten vier Spielen als Gewinner. Dagegen siegte die Freie Turner Wiesbaden schon seit fünf Spielen nicht mehr. Daher sollte die Elf von Tobias Rudolf Winfried Neumann für die Spvgg. Sonnenberg in der derzeitigen Form keine große Hürde sein.

Autor/-in: FUSSBALL.DE (Dieser Text wurde auf Basis der dem DFB vorliegenden offiziellen Spieldaten am 20.04.2022 um 06:59 Uhr automatisch generiert)

Fakten zur Begegnung

In den letzten 10 Duellen der beiden Teams sprang für die Spvgg nur 4 Siege heraus. Zudem gab es 5 Niederlagen und 1 Unentschieden. Das Torverhältnis steht bei 24:26 Treffern.

Fakten zum Gegner

  • Die Freien Turner stehen aktuell auf dem 9. Tabellenplatz.
  • Am letzten Spieltag gewann die FTW mit 9:0 gegen Meso.
  • Bester Torjäger bei den Freien ist aktuell Joel Sintieu Tientcheu mit 20 Treffern.

Fakten zur Spielvereinigung

  • Aktuell steht die Spvgg. auf dem 2. Tabellenplatz.
  • Unter der Woche gab es einen 4:2 Sieg gegen Frauenstein.
  • Bester Torjäger der Spvgg. ist aktuell Pedro Tiago Mina Alves mit 33 Treffern.

Weitere Beiträge